2. Juni 2017

Alte Schätze - Ketting

Willkommen!

Das Mai-Thema der Stempelhausaktion "Alte Schätze" lautete "Früchte und/oder Insekten und wurde als Ketting ausgeschrieben.
Klar, dass ich da gerne dabei war.

Meine Karte habe ich sogar als erste erhalten:


Vielen lieben Dank noch einmal an Sabine!

Meine Karte sollte an Sabine gehen, von der ich weiß, dass sie eine Vorliebe für besondere Kartenformen hat. Daher habe ich ein uraltes Penny Black Clearset ausgegraben und eine Karte nach Workshop aus unserem Adventkalender gemacht.



Den Mini-Schmetterlingsstanzer habe ich zwar lange nicht verwendet, der eigentliche "alte Schatz" befindet sich aber erst im Innneren der Karte: Flatterzeugs von Penny Black.




Lustig finde ich die Kette Sabine - Sabine - Sabine!

Material:
Memory Box: Stitched Rectangles, Valencia Border
MFT: Tag Builder
Simon: Stitched Squares
Penny Black: Wonderful Day
Spruch: pp-Stamps

1 Kommentar:

Svenja Koob hat gesagt…

Ich freu mich sehr, daß du bei unserem Ketting mitgemacht hast und deine erhaltene Karte von Bine ist wirklich toll! Schöne Farben, schönes Motiv und toll gestaltet! Thema ebenfalls voll getroffen.

Deine Karte für Sabine ist der HAMMER - die Kartenform will ich seit Dezember nachwerkeln und komm einfach nicht dazu. Ich weiß nicht, ob ich davor zurückschrecke, daß ich den Innenteil so aufwendig gestalten müsste?! Du hast es in jedem Fall perfekt gemacht und auch das Thema des Kettings perfekt umgesetzt!!!

LG Svenja