26. Juni 2017

Zur Hochzeit

Herzlich willkommen!

Für die Hochzeit ihrer Freundin hat meine Tochter eine Karte bestellt.
Die Einladung war sehr rosa-lastig, passend dazu meine Umsetzung:



Den kleinen Herzrahmen habe ich wie die Schrift doppelt gestanzt.


Plastische Blümchen:



Innengestaltung:



Material:
Cuttlebug: Damask Decor
Elizabeth Crafts: Bunch of Flowers
Impression Obsession: Foliage, Heart Flourish
Kartenkunst: Liebe
Lifestyle Crafts: Nesting Hearts
Simon: Scribble Heart
Tim Holtz: Garden Greens
Texte: Butterer, Renke
Stampabilities: Faded Text Background

1 Kommentar:

Svenja Koob hat gesagt…

Ja, die Karte ist wirklich sehr rosa für eine Hochzeitskarte. Wäre mir einen Tick "too much", weil der Bräutigam vielleicht nicht so der Rosa-Fan ist, ABER wenn die Einladungen auch rosalastig waren, dann passt es natürlich perfekt!!! Ich muss sagen, ich mag, wenn man sich bei solchen Karten, egal ob Hochzeit, runder Geburtstag o.ä. an den Einladungen orientiert und habe auch noch eine Hochzeitskarte für eine Freundin auf der ToDo, die sich an der Einladungen orientieren wird. ;o)

Ich hoffe, deine Tochter war mit dem Ergebnis zufrieden - konntest du sie nicht mit deiner Kreativität anstecken, so daß sie ihre Karten selbst bastelt?! ;o)

LG Svenja