26. Oktober 2013

Zur Taufe

Ursprünglich habe ich diese Karte zur Erstkommunion meiner Tochter gemacht.
Mittlerweile wurde damit einige Kinder zu ihrer Erstkommunion und einige Kinder zu ihrer Taufe beschenkt.
Hier ist die Version zur Taufe eines Mädchens:
Das Kuvert ist aus geprägtem Cardstock in weiß, wegen der Dicke der Karte 1/8" hoch und 7" im Quadrat.

 So kommt die Karte aus dem Kuvert.

Die Trishutter-Form aufgeklappt.
Rechts oben ist der hellrote CS mit Noten bestempelt, dann mit dem bedruckten Transparentpapier überklebt.

 Sämtliche bestempelten bzw. geprägten Teile sind mit Glanzspray besprüht.

Nach dem Lösen der Schleife kommt man zum "Innenleben"; Spruch und Wunsch sind in Buchform gestanzt und handgenäht.

So sieht die Karte aufgestellt aus.

Anleitungen zu dieser Kartenform gibt es haufenweise im Netz, diese besondere Form mit der zusätzlich aufgesetzten Karte vorne habe ich hier gefunden und größenmäßig an meine Stempel angepasst.
Sabine

Keine Kommentare: